Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Matomo). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Stadtmuseum im NINO-Hochbau
Das Stadtmuseum im NINO-Hochbau

05. Februar 2024

Kontakte knüpfen: Nächstes Treffen von neuzugezogenen oder zurückgekehrten Fachkräften in der Grafschaft

Das nächste Treffen von neuzugezogenen oder zurückgekehrten Fachkräften in der Grafschaft Bentheim findet am Freitag, 23. Februar 2024, zwischen 18 und 21 Uhr statt.

Die Fachkräfte-Servicestelle des Landkreises bietet ihnen damit die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, die Region zu erkunden und in der Grafschaft anzukommen. Auf dem Programm steht dieses Mal eine Führung durch das Stadtmuseum Nordhorn im NINO Hochbau. Die Teilnehmenden erfahren dort Wissenswertes über die Geschichte der einstigen Textilstadt Nordhorn. Nach dem Museumsbesuch klingt der Abend in einer Kneipe in der Nordhorner Innenstadt aus. In lockerer und ungezwungener Atmosphäre können sich die Teilnehmenden austauschen und kennenlernen.

Die Gruppe trifft sich am 23. Februar 2024 um 18 Uhr direkt am Stadtmuseum Nordhorn im NINO-Hochbau (NINO-Allee 11 in Nordhorn). Für Fragen steht Manuela Verwold von der Fachkräfte-Servicestelle des Landkreises telefonisch unter05921 962313 oder per E-Mail an mnlvrwldgrfschftd zur Verfügung.

Anmeldungen nimmt die Fachkräfte-Servicestelle bis zum 16. Februar 2024 unter diesem Link entgegen.

Diese Meldung teilen