Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dienstleistung

Tankstellen - Anforderungen an Lagerung

Details zur Dienstleistung

Die Anforderungen an die Lagerung des Dieselkraftstoffes entsprechen denen für Heizöl ( vergl. Heizöllagerung).

 

Aufgrund der Betankungsvorgänge ergibt sich bei diesen Anlagen jedoch eine zusätzliche Gefahrenquelle. Aus diesem Grunde werden an diesen Anlagen flüssigkeitsdichte Abfüllplätze gefordert, um abtropfende Flüssigkeiten aufzufangen.

 

Wie bereits bei der Heizöllagerung beschrieben ist auch die Lagerung von Dieselkraftstoffen hier jedoch inklusive des Abfüllplatzes anzeigepflichtig.

 

Für die notwendige Anzeige bzw für den Antrag auf Eignungsfeststellung verwenden Sie bitte folgendes Formular:

 

 

 

 

Unterlagen

 

  • Anzeigeformular/Antrag auf Eignungsfeststellung
  • Vollständige Vorlage der in dem Anzeige/Antragsformular genannten Unterlagen