Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dienstleistung

Bodendenkmalpflege

Details zur Dienstleistung

Bei Bodendenkmalen handelt es sich um mit dem Boden verbundene oder im Boden verborgene Gegenstände oder Spuren von Gegenständen, die von Menschen geschaffen oder bearbeitet wurden oder Aufschluss über menschliches Leben in vergangener Zeit geben, an denen aufgrund ihrer geschichtlichen, künstlerischen, wissenschaftlichen oder städtebaulichen Bedeutung ein öffentliches Interesse besteht und die aus diesen Gründen erhaltenswert sind.

 

Wer in der Erde oder im Wasser Gegenstände oder Spuren findet, bei denen zu vermuten ist, dass es sich dabei um Kulturdenkmale handelt, hat dies einer Denkmalbehörde, der Gemeinde oder dem Kreisbeauftragten für die archäologische Denkmalpflege anzuzeigen. Eigentümer und Besitzer eines Bodenfundes sind verpflichtet, den Bodenfund der Behörde vorübergehend zur wissenschaftlichen Auswertung, Konservierung oder Dokumentation zu überlassen. Bevor Ausgrabungen stattfinden können, muss bei der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Grafschaft Bentheim eine Genehmigung beantragt werden.

 

Hinweise

Weitere Ansprechpartner sind:

  • Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege - Archäologie -

    Ofener Straße 1, 26121 Oldenburg

    Telefon: 0441 20576612 (Frau Fries)

  • ehrenamtlicher Bodendenkmalpfleger Geert Vrielmann

    (Bereich Niedergrafschaft)

    Telefon: 05942 1606

    E-Mail: geertvrie@gmail.com