Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das neue Klimasparbuch Ems-Vechte wird ab Anfang 2023 einerseits als Ratgeber informieren und andererseits als Gutscheinbuch zahlreiche Ermäßigungen bereithalten. In vier Kapiteln klopft das handliche Büchlein den Alltag auf "Klima-Killer" ab und bietet nützliche Tipps für den klimafreundlichen Einkauf. Der Clou ist der ausführliche Gutscheinteil, in dem Leserinnen und Lesern ein klimafreundliches Angebot von regionalen Anbietern erhalten.

Betriebe aus der Region können als Gutscheinpartner mitwirken!

In gemeinsamer Kooperation der Landkreise Grafschaft Bentheim und Emsland und mit Unterstützung des oekom e.V. wird das bisherige "Klimasparbuch Emsland" ab 2023 zum "Klimasparbuch Ems-Vechte". Das Büchlein zeigt mit seinen Tipps, wie einfach klimaschonendes, ökofaires Verhalten sein kann. Ergänzende Gutscheine für vergünstigte oder kostenlose Angebote aus der Grafschaft Bentheim und dem Emsland laden zum Ausprobieren ein.

Wenn Sie als Gutscheinpartner mit einem passenden, klimarelevanten Angebot dabei sein möchten, melden Sie sich (gerne per E-Mail an: klmschtzgrfschftd).

Ihr Vorteil dabei ist, neue Kunden anzusprechen, Präsenz zu zeigen, auf eigene klimaschonende Produkte aufmerksam zu machen und sich insgesamt in einem positiven und nachhaltigen Umfeld zu präsentieren. Die Gutscheinangebote sollen sich dabei inhaltlich auf die Themen des Klimasparbuches beziehen: Ernährung, Konsum, Mobilität, Wohnen und Bauen. Die schlussendliche Auswahl der Klimatipps einschließlich der Gutscheinangebote liegt bei den Herausgebern.

Übergeordneter Bereich – Das könnte Sie auch interessieren