Diese Seite drucken

Sandsteinmuseum

Sandsteinmuseum Bad Bentheim

 

Sandsteinmuseum Bad Bentheim

Das Sandsteinmuseum hat seinen Standort im Schlosspark unterhalb der Burg Bentheim an der Funkenstiege. Das Museum ist in einem historischen Bentheimer Ankerbalkenhaus mit anliegendem Neubau untergebracht. Hier dreht sich alles um das "Bentheimer Gold", denn Bad Bentheim ist die Stadt des Sandsteins. Bereits im 12. Jh. wurde Sandstein in Bentheimer und Gildehauser Gruben gebrochen. Über Jahrhunderte hat er das Leben der Menschen in der Region bestimmt.

 

Sie erfahren im Museum viel Wissenswertes über Abbau, Bearbeitung, Transport, Verwendung und Geologie des Bentheimer Sandsteins. Ein thematischer Schwerpunkt der Dauerausstellung sind romanische Taufsteine. Außerdem stellen hier regelmäßig Künstler aus der Region aus.

 

Öffnungszeiten:
November - Februar
Dienstag bis Sonntag von 14:00 - 17:00 Uhr

 

März - Oktober
Dienstag bis Sonntag von 14:00 - 18:00 Uhr

 

Anschrift:
Funkenstiege 5, 48455 Bad Bentheim

 

Internet:
www.sandsteinmuseumbadbentheim.de