Diese Seite drucken
 

Breitbandversorgung

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Andreas Conrads 05921962307 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

In der heutigen Informationsgesellschaft ist die Internetverbindung über Breitband eine ebenso bedeutende Infrastruktur wie Straßen oder Schienen. Im Gegensatz zu der klassischen Infrastruktur unterliegt der Aus- und Aufbau der Telekommunikationsstruktur jedoch Marktmechanismen. Dieses hat zur Folge, dass insbesondere der ländliche Raum bisher unzureichend angebunden ist.

Der Landkreis Grafschaft Bentheim hat im Jahr 2008 gemeinsam mit dem Breitband Kompetenz-Zentrum Niedersachsen rund 30.000 Haushalte in der Grafschaft zum Versorgungsgrad im Bereich Breitband befragt. Diese war Grundlage für die Entwicklung einer zweistufigen Breitbandstrategie, die von der Wirtschaftsförderung initiiert wurde. Die Breitbandstrategie möchte der Landkreis gemeinsam mit den kreisangehörigen Gemeinden verwirklichen.

In der ersten Stufe wurden kurzfristige Lösungen für unzureichend versorgte ländliche Gebiete umgesetzt. Es wurde ein Funknetz errichtet, dass die weißen Lücken bis 1 MBIT in allen 7 Kommunen weitestgehend schließen konnte.

In der zweiten Stufe setzt sich der Landkreis Grafschaft Bentheim für den Ausbau einer hochwertigen leitungsgebundenen Breitbandversorgung für das Kreisgebiet ein. Grundlage dafür ist eine 2015 erarbeitete Breitbandstrukturplanung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Wirtschafsförderung.