Diese Seite drucken
 

Naturdenkmal

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Anke Bolks 05921961614 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Christian Kerperin 05921961622 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Gundula von Herz 05921961615 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Kristin Middelberg 05921961613 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Isterberg

Foto: Kai Steinkühler

 

Naturdenkmale sind einzelne Naturschöpfungen, die wegen ihrer Bedeutung für Wissenschaft, Natur- und Heimatkunde oder wegen ihrer Seltenheit, Eigenart oder Schönheit besonderen Schutzes bedürfen. Die untere Naturschutzbehörde kann entsprechende Einzelschöpfungen oder Gebiete durch Verordnung zu Naturdenkmalen erklären. Soweit erforderlich, kann auch die Umgebung des Naturdenkmals in den Schutz einbezogen werden.
Bislang sind 15 Naturdenkmale mit einer Gesamtfläche von 137,2 ha ausgewiesen.

 

Beispielhaft sind hier genannt:

 

  • ND NOH 1 Isterberg (22,6 ha): kleiner Berg mit Felsformationen, weitgehend bewaldet.
  • ND NOH 5 Spöllberg (10 ha): Spöllbergkuppe mit Sand- und Wacholderheide.
  • ND NOH 8 Neegen Barge, Gölenkamp (2,6 ha): Wald- und Heideflächen mit neun größeren Grabhügeln.
  • ND NOH 9 Egger Riese (1 ha): Heidefläche mit Granitfindling.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden keine Unterlagen benötigt.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.