Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Gesellschaft verändert sich - Familienmodelle und Karrieren entwickeln sich mit!

Gut ausgebildete Frauen und Männer entscheiden sich für Unternehmen, die ihnen attraktive Rahmenbedingungen bieten, um Karriere und Familie verwirklichen zu können.

Familienfreundliche Maßnahmen müssen auf die Situation der einzelnen Mitarbeiter/-innen des Unternehmens zugeschnitten sein.

Die Verbundidee: Unternehmen. Familie. Beruf.

Vorteil für Unternehmen

  • Bindung und Gewinnung von Fachkräften
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Erhalt der beruflichen Qualifikation durch Weiterbildung
  • Unterstützung von Weiterbildungen
  • Angebot von Führungskräfteseminaren
  • Imagegewinn

Vorteil für Mitarbeiter/-innen

  • Gesicherte und gut organisierte Berufsrückkehr
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Erarbeitung individueller Strategien zur Berufsrückkehr
  • Organisation von Kontakthaltemaßnahmen in der Elternzeit
  • Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung
  • Erhalt der beruflichen Qualifikation

Mitgliedschaft im Verbund

Der Mitgliedsbeitrag beträgt je nach Unternehmensgröße 50 € bis 100 € pro Jahr. Die Mitgliedschaft im Verbund hat folgende Vorteile für Sie:

  • Gewinnung von Fach- und Führungskräften
  • Betriebswirtschaftlicher Nutzen durch familienorientierte Personalpolitik
  • Führungskräfteseminare
  • Beratung für Arbeitgeber zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z. B. Kinderbetreuung)
  • Austausch im Netzwerk
  • Best-Practice-Beispiele
  • Imagegewinn

Sie möchten auch dabei sein?

Bereits Mitglied sind:

Der Überbetriebliche Verbund Grafschaft Bentheim e.V. 

Der Vorstand

  • Dagmar Alfs, FA-NOH GmbH Gebäudereinigung
  • Andrea Moggert-Kemper, H.Klümper GmbH & Co. KG
  • Jaqueline Demelis, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft

Der Beirat

  • Ralf Hilmes, Wirtschaftsförderung Landkreis Grafschaft Bentheim
  • Heike Voget, Landkreis Grafschaft Bentheim

Kassenprüfung

  • Heike Dorenz, Grafschafter TechnologieZentrum
Logo des Überbetrieblichen Verbundes  Grafschaft Bentheim e. V.

Arbeit, Wirtschaft und Bildung – Das könnte Sie auch interessieren