Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Migration und Integration

Migration und Integration

Unser Angebot für Zugewanderte in den Landkreis Grafschaft Bentheim

Unser Internetangebot dient zur Orientierung und soll insgesamt über die Bereiche Migration und Integration informieren. Hier finden sich viele hilfreiche Hinweise, Tipps und Kontakte in Form von Antworten auf häufig gestellte Fragen. Natürlich stehen wir Ihnen auch im direkten Gespräch zur Verfügung und helfen Ihnen gerne weiter.

Informationen zu den Themen Sprache und Bildung

Kindergartenkinder sitzen auf dem Boden und lernen mit der Erzieherin

Sprachförderung

Sprache gilt als Schlüssel zur Integration. Um einen Schulabschluss zu erreichen, eine Ausbildung zu absolvieren bzw. um eine Tätigkeit auf dem Arbeitsmarkt aufnehmen zu können, sind gute deutsche Sprachkenntnisse notwendig. Ziel für den Landkreis Grafschaft Bentheim ist, dass die Menschen passgenaue Angebote zur Sprachförderung vorfinden, um ihre jeweiligen Deutschkenntnisse ausbauen zu können.

Bild vom Schulhof des Gymnasiums von oben

Schulwesen

Aufbau des Schulsystems in Niedersachsen
In Deutschland sind die Bundesländer für die Bildung zuständig, d.h. das Land Niedersachsen bestimmt über das Bildungssystem, das in der Grafschaft Bentheim gilt.

Bildungseinrichtungen

Im Landkreis Grafschaft Bentheim gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Bildungseinrichtungen, welche im frühkindlichen Bereich beginnen und bis hin zur Erwachsenen- bzw. Seniorenbildung gehen.

Teilnehmer eines Sprachkurses

Sprachkurse

Wer die deutsche Sprache erlernen bzw. vertiefen möchte, sollte einen Sprachkurs besuchen. Dort können die Grundlagen für eine Kommunikation im Alltag und im Beruf geschaffen werden.

Integrationskurse

Was ist ein Integrationskurs?
Ein Integrationskurs bereitet zugewanderte Erwachsene auf das Leben in Deutschland vor. Er gliedert sich in einen Sprachkurs (600 Unterrichtsstunden) und in einen Orientierungskurs (100 Unterrichtsstunden).
Der Sprachkurs, in dem Sie die deutsche Sprache erlernen, hat als Ziel das B1-Sprachniveau. Der Orientierungskurs, der sich vor allem mit den Themen Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland befasst, soll Sie auf das Leben in Deutschland vorbereiten. 

Informationen zum Inhalt und Ablauf finden Sie auf der Webseite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. 

Wer kann an einem Integrationskurs teilnehmen?
Aus dem Ausland zugewanderte Erwachsene, die dauerhaft in Deutschland leben möchten und die die deutsche Sprache noch nicht beherrschen, können unter bestimmten Voraussetzungen einen Integrationskurs machen. 

Informieren Sie sich vor Ort bei der Volkshochschule Grafschaft Bentheim über einen für Sie passenden Integrationskurs.

Teilnehmer eines Sprachkurses

Arbeit und Ausbildung

Welcher Beruf passt zu mir? Wie erlerne ich einen Beruf? Wird mein erlernter Beruf in Deutschland anerkannt? Wird mein erlernter Beruf in Deutschland anerkannt?

Informationen zum integrationspolitischen Leitbild und den daraus resultierenden Maßnahmen der Kreisverwaltung finden Sie im Integrationsbericht.

Themen rund um das Leben in der Grafschaft Bentheim

Wohnen

Wie suche ich nach einer Wohnung?
Wohnungsangebote finden Sie in Tageszeitungen. Außerdem vermitteln die Gesellschaft für Wohnen und Bauen (GEWO) in Nordhorn und der Bauverein Bentheim in Bad Bentheim Wohnraum in der Grafschaft Bentheim.

Was muss ich beachten, wenn ich eine Wohnung anmiete?
Informationen rund um das Thema Miete und Mietrecht finden Sie auf der Webseite des Deutschen Mieterbundes.

Gesundheit

An wen wende ich mich, wenn ich krank bin? 
Wenn Sie krank sind, suchen Sie zunächst einen Hausarzt auf, z.B. Facharzt für Allgemeinmedizin.

Wer trägt die Kosten für ärztliche Behandlungen oder einen Aufenthalt im Krankenhaus? 
Die Kosten für eine ärztliche Behandlung oder einen Krankenhausaufenthalt trägt die Krankenversicherung oder das Sozialamt der Kommune, in der Sie wohnen.

Was ist zu tun, wenn ich ein Kind erwarte?
Wenn Sie ein Kind erwarten, sollten Sie einen Frauenarzt/ Facharzt für Gynäkologie aufsuchen.

Welche besonderen Leistungen gibt es für Kinder?
Die Vorstellung bei einem Hausarzt oder bei einem Kinderarzt wird empfohlen. Nach dem Asylbewerberleistungsgesetz werden die Kosten für die Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen vom Sozialamt übernommen.

Mobilität

Welche Verkehrsregeln muss ich beachten? Welche öffentlichen Verkehrsmittel gibt es im Landkreis Grafschaft Bentheim? Wie kommt mein Kind zur Schule? Wie kann ich meinen ausländischen Führerschein in Deutschland nutzen?

Kinder und Familie

Welche Möglichkeiten bei der Kinderbetreuung gibt es? Was ist ein Kinderzuschlag, Kindergeld und Elterngeld und wie kann ich es beantragen? 

Soziale Leistungen

Welche Leistungen kann ich erhalten, wenn mein Geld nicht ausreicht?

In Deutschland können Sie und Ihre Familien finanzielle Förderung und Unterstützung vom Staat bekommen.

Den Alltag bewältigen: Hilfestellungen für bestimmte Lebenslagen

Migrationsberatungsstellen
Asylkreise

Kolping Bildungswerk DV Osnabrück e.V.

Jugendmigrationsdienst Emsland / Grafschaft Bentheim
Lucia Lammering

Telefon: 05976 – 94 73 14
Mobil: 0151 – 12 12 83 97
E-Mail: jmdklpng-wbd

Ev.-ref. Diakonisches Werk Grafschaft Bentheim gGmbH

NINO-Allee 4
48529 Nordhorn

Telefon: 05921 - 811110

Ansprechpartner:

DRK Zentrum für Migration und Flüchtlinge

Rückkehrberatung

Denekamper Str. 76
48529 Nordhorn

Telefon: 05921 - 883682
E-Mail: rckkhrbrtngdrk-grfschft-bnthmd
Webseite: www.drk-grafschaft-bentheim.de

Beratungsangebot für Migrantinnen und Migranten im Landkreis Grafschaft Bentheim

Behram Fethi Altuntas, Beauftragter für Migration und Integration

van-Delden-Str. 1-7
48527 Nordhorn

Zimmer E22

Telefon: 05921 - 96 1222
E-Mail: FthAltntsgrfschftd        

Caritasverband für den Landkreis Grafschaft Bentheim

Lena Rohling

NINO-Allee 4
48529 Nordhorn

Telefon: 05921 - 81111-34
Mobil: 01590 4556034
E-Mail: lrhlngcrts-sd

DRK Suchdienst und Familienzusammenführung

DRK Kreisverband Grafschaft Bentheim e.V.
Silvia Meyer

Denekamper Str. 76
48529 Nordhorn

Telefon: 05921 - 883680
E-Mail: myrdrk-grfschft-bnthmd
Webseite: www.drk-suchdienst.de

Flüchtlingssozialarbeit und allgemeine Beratung von Geflüchteten und MigrantInnen

Deutsches Rotes Kreuz KV Grafschaft Bentheim e.V.
Zentrum für Migration und Flüchtlinge

Denekamper Straße 76
48529 Nordhorn

Telefon: 05921 - 883680
E-Mail: wsslnkdrk-grfschft-bnthmd

Die Öffnungszeiten der Beratungsstelle finden Sie auf der Webseite des Deutschen Roten Kreuz..

Im Landkreis Grafschaft Bentheim gibt es zahlreiche Ehrenamtliche, welche sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Diese sind zumeist über die unten genannten Asyl- bzw. Flüchtlingskreise organisiert. Bei Interesse an der Mitarbeit oder sonstigen Anfragen kann man sich an die unten genannten AnsprechpartnerInnen wenden.

Arbeitskreis Flüchtlingshilfe e.V. Nordhorn

Heiner Hoymann

Telefon: 05921-18993
E-Mail: AKFlnrdhrnt-nlnd

Asylkreis Wietmarschen / Lohne

Diakon Johannes Telkmann

Telefon: 05925-1627
E-Mail: Tlkmnn2wnt

Asylkreis Neuenhaus

Elisabeth Bergner

E-Mail: Elsbthbrgnrwbd

Arbeitskreis Zuwanderung Bad Bentheim

Johanna Vos

Telefon: 05922-1852
E-Mail: AK-Zwndrng-BBwbd

Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Schüttorf

Pastor Johannes de Vries

Telefon: 05923-9956921
E-Mail: dvrskh-wbd

Ökumenischer Asylkreis Emlichheim

Pastor Volker Mihan

Telefon: 05944-1800
E-Mail: ksylkrs-mlchhmwbd

Asylkreis Uelsen

Karl-Heinz Filthuth

Telefon: 05942-1234
E-Mail: khflththgmxd

Freizeit und Kultur

Wo kann ich Sport im Verein machen?
Eine Übersicht der Sportvereine in der Grafschaft Bentheim finden Sie in der PDF-Datei "Sportvereine im Landkreis Grafschaft Bentheim" (366 KB)

Wie kann ich mich ehrenamtlich engagieren?
Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich an die Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim e. V. wenden. Die Freiwilligen Agentur vermittelt Kontakte und stellt Informationen für Interessierte bereit.

Welche kulturellen Angebote kann ich nutzen?
Eine Übersicht der kulturellen Einrichtungen und der Museen im Kreisgebiet finden Sie auf der Homepage des Landkreises.

Gesundheit, Familie und Soziales – Das könnte Sie auch interessieren