Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Vorlesen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dienstleistung

Kennzeichen - Ersatz bei Diebstahl oder Verlust

Details zur Dienstleistung

Ihnen sind die Kfz.-Schilder gestohlen worden, oder sie haben ein Schild verloren. In diesen Fällen ist immer die Vergabe eines neuen Kennzeichens erforderlich. (Die gestohlene bzw. verlorene Kfz.-Nr. wird, um den Missbrauch auszuschließen, in die bundesweite Fahndung gegeben.)

Allgemeine Hinweise, einen Vordruck für die Vollmacht und die Einzugsermächtugung der Kfz-Steuer finden Sie hier.

Unterlagen

  • gültigen Personalausweis

  • Fahrzeugbrief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil II

  • Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I

  • Nachweis über gültige Hauptuntersuchung (ggf. auf dem Fahrzeugschein)

  • das noch vorhandene Kennzeichenschild (bei Verlust eines Schildes)

  • evtl. Vollmacht und Kopie des Personalausweises bei Antragstellung durch eine andere Person

  • bei Diebstahl Bescheinigung über Meldung bei der örtlichen Polizei